GO >
   
Abschlussklassen im Bild Bilder von der Preisverleihung Rede der Preisverleihung (Lentz) Liste der TI-Gelehrten Rede Zum Ruhestand (Hock) Zukunft mitgestalten Ein modernes Schulprojekt Einschreibungen
 
 
Eine 33-köpfige Gruppe der BS, bestehend aus 11 Mädchen, 17 Jungen und fünf Lehrern, reiste in den Osterferien nach Berlin.

 
Am Donnerstag, dem 29. März 2018 hatten die Schüler das Glück, einen großen internationalen Betriebe in unserer Gegend zu besichtigen.

 
   
 
 
Vom 6. Februar bis zum 8. Februar 2018 wurde ein dreitägiger Schüleraustausch zwischen den Schülern der 3.A1 und des 4. Jahres der Schule St-Roch in Theux verrichtet

 
Am Mittwoch, dem 07.03.2018, ging es für unsere Mädchen nach wochenlangem Training zur Volleyballmeisterschaft nach Eupen. Diese wurde vom KAE organisiert.

 
 
La BS obtient les deux premiers prix du concours AMOPA ! Bravo Claire, Bravo Hadeel et Bravo à tous les lauréats !

 
Am Montag, dem 26. Februar 2018, besuchten die Schüler des Ergänzungswahlfachs Chinesisch mit einigen Lehrern ein chinesisches Tanztheater.

 
 
Am Mittwoch, dem 28. Februar 2018, fand in Worriken die Volleyballmeisterschaft der Jungen statt. Diese wurde von der BIB organisiert.

 
Échange scolaire des élèves de la 6e TB -
Institut technique – Institut Notre-Dame

 
 
Am Mittwoch, dem 31.01.2018 fand die 23. Auflage des Schwimmmarathons in der DG statt.

 
Schüler der BSTI haben sich im Rahmen des Geschichtsunterrichts mit Flucht und Vertreibung beschäftigt.

 
 
Die Schüler des TZU besuchten das Museum «Zwischen Venn und Schneifel» in St. Vith.

 
Am 22. November 2017 fuhren die Schüler der 6. AT und 6. LB nach Pixerécourt (Nancy/ Frankreich).

 
 
BSTI verfügt jetzt über einen funktional eingerichteten Fitnessraum
mit zeitgemäßen Trainingsgeräten.

 
Die Schüler des Teilzeitunterrichtes erlebten eine kurzweilige und sehr informative Besichtigung des Schieferstollen in Recht.

 
 
Die BSTI lud mit Dirk Reinhardt einen der derzeit wohl angesagtesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands zu einem Besuch in Ostbelgien ein.

 
Das Technische Institut(TI)St.Vith konnte in der Abteilung Mechanik Beruflich jetzt zwei neue Blechbearbeitungsmaschinen in Betrieb nehmen.

 
 


  Premium-Partner, die den Förderverein / die Schule unterstützen:

Wenn auch Sie den Förderverein in seinen Arbeiten unterstützen wollen, dann kontaktieren Sie uns.

 

 
   

top  

impressum | datenschutz