GO >
   
Bischöfliche Schule und Technisches Institut St.Vith – Eine Schule mit Tradition und Innovation

 

Einschreiben

 
 
Die BSTI lud mit Dirk Reinhardt einen der derzeit wohl angesagtesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands zu einem Besuch in Ostbelgien ein.

 
Das Technische Institut(TI)St.Vith konnte in der Abteilung Mechanik Beruflich jetzt zwei neue Blechbearbeitungsmaschinen in Betrieb nehmen.

 
   
 
 
Im Unterrichtsfach Kraftfahrzeug-Mechatronik wurde VOCANTO in den Klassen 6. FB und 7. FB während drei Monaten getestet.

 
Am 19. September besuchten die Schüler der 5. und 6. Jahres A einen Vortrag des belgischen Astronauten Frank De Winne.

 
 
Die Schüler der 1.B1 erhielten nach Prüfungen einen Bohrmaschinenführerschein.

 
Hier ist so viel Müll! Aber ist das mein Problem?? Viele machen diese Aussage, aber können wir etwas verändern?

 
 
Die Schüler der 3. HB stellten Fußbänkchen für
das Seniorenheim her.

 
15 Schülerinnen der Oberstufe nahmen an der Handballmeisterschaft in Kettenis teil.

 
 
Am Freitag, dem 10. November 2017, besuchten die Schüler des TZU die Firma Alpha Beton.

 
Den letzten Tag vor den Allerheiligenferien verbrachten die Schüler des TZU in Limerlé.

 
 
Unsere Teilnehmer lieferten ein gutes Turnier ab und versuchten ihre Spiele zu gewinnen.

 
Schüler des 5. und 6. Jahres fuhren nach Löwen, um ihre Niederländischkenntnisse in die Praxis umzusetzen.

 
 
Hören! Reden! Gestalten!…war das Motto des „Tages des Schülerrates“, der am Freitag, dem 12. Oktober

 
Auch in diesem Schuljahr fand wieder eine Nikotinprävention für die ersten Klassen statt.

 
 
Stromsparen mit vollem Körpereinsatz - Schüler der 1. B starteten Energiejagd im Windpark von Weismes

 
Die Schüler des 6. Jahres im Grundwahlfach Geschichte weilten Mitte September im Brüsseler EU-Viertel.

 
 


  Premium-Partner, die den Förderverein / die Schule unterstützen:

Wenn auch Sie den Förderverein in seinen Arbeiten unterstützen wollen, dann kontaktieren Sie uns.

 

 
   

top  

impressum | datenschutz