GO >
   

Begeben Sie sich auf einen Rundgang durch die Bischöfliche Schule und das Technische Institut!

 


 

Neues aus BSTI:

 
 
Neun Schüler der 5.A (Grundwahlfach Niederländisch) machten sich auf den Weg in die flämische Studentenstadt Leuven.

 
Der Schülerrat BSTI stellt sich vor: Klassensprecher werden aktiv!

 
   
 
 
In Zusammenarbeit mit dem Freundes- und Fördervereines BSTI entstand ein neuer Werbefilm, der unsere Schule präsentiert.

 
Am 21.11.2018 nahmen 10 Mannschaften an der Basketballmeisterschaft der Mädchen teil, davon waren zwei von der BSTI.

 
 
Am 14.11.2018 organisierte das KA St. Vith die diesjährige Basketballmeisterschaft der Jungen.

 
An der zentralen Gedenkfeier zum 1.Weltkrieg auf dem Friedhof von Robertmont nahmen rund 200 Schülerinnen und Schüler aus der Euregio teil.

 
 
St.Vith.- „Der Weltraum. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise…!“

 
Für 2 Schüler des TZU fand die Qualifikationsprüfung der Industrielehre statt.

 
 
Die Schüler der 3. und 4. HB erhielten einen Erste-Hilfe-Kursus, um bei der Erstversorgung eines Verletzten richtig handeln zu können.

 
TZU Schüler besichtigten den landwirtschaftlichen Betrieb Piront in Eibertingen, der als Biohof eingetragen ist.

 
 
In verschiedenen Disziplinen waren Ausdauer, Geschicklichkeit und Zusammenarbeit gefordert.

 
Pünktlich zur ersten Schulsportmeisterschaft 2018-2019 präsentierten die Schüler der BS ihre neuen Trikots.

 
 
Im Mittelpunkt stand das Thema Heumilch in Verbindung mit einem Gesamtbetriebskonzept, das für den einen oder anderen Landwirten interessant sein kann.

 
Am 31. September 2018 besuchte die 5. HB Meurer Roofland, den seit 35 Jahren in St. Vith ansässigen Bedachungsfachhandel.

 
 
Am Mittwoch, dem 17.Oktober 2018, organisierte die BIB die Fußballmeisterschaft der Jungen auf dem Sportgelände des Honsfelder SV.

 
Neben einem Austausch mit dem TZU Eupen stand eine Besichtigung der Chocolaterie Jacques und eine Wanderung durch das Hohe Venn auf dem Programm.

 
 


  Premium-Partner, die den Förderverein / die Schule unterstützen:

Wenn auch Sie den Förderverein in seinen Arbeiten unterstützen wollen, dann kontaktieren Sie uns.

 

 
   

top  

impressum | datenschutz