GO >
Ein Beitrag von Alfred Krings:

Fußballmeisterschaft der Jungen

Erfolgreicher Nachmittag für die Mannschaften der BS

Am Mittwoch, dem 17.Oktober 2018, organisierte die BIB die Fußballmeisterschaft der Jungen auf dem Sportgelände des Honsfelder SV.

 

In der Kategorie 14 der Jungen geb. 2005 und 2006 waren insgesamt 6 Mannschaften gemeldet. In 2 Gruppen zu je 3 Mannschaften spielte jeder gegen jeden. Danach fanden die Platzierungsspiele statt.

Die Mannschaft der BS gewann die beiden Gruppenspiele souverän mit 9-0 und 3-0 gegen die Vertretungen des KASV2 und der PDS. Im Finale besiegte man dann die Mannschaft des KASV1 knapp aber verdient mit 1-0.

Es spielten: Dean Heinen, Jonas Richter, Luca Richter, Mathias Sarlette, Milan Schumacher,
Greg Schema, Aaron Thome, Joey Wattler

In der Kategorie 16 geb. 2004 und 2003 besiegte die Mannschaft der BS ihre 2 Gegner ebenfalls souverän: Die BIB wurde mit 3-0 besiegt und die Mannschaft des KASV1 hatte keine Chance und wurde mit 9-0 geschlagen.

Im Finale hatte die MG dann keine Chance und wurde mit 4-0 besiegt.

Es spielten: Aaron Eicher, Tanguy Hoffmann, Raphael Jost, Loris Roderburg,
William Moutschen, Christian Johanns

 

In der Kategorie 18 der Jungen geb. 2002 und 2001 waren 8 Mannschaften eingeschrieben, welche dann in 2 Vierergruppen die Vorrunde bestritten. Unsere 2 Mannschaften belegten in ihren Gruppen Platz 1 für die BS1 und Platz 2 für die BS2.

Im Spiel um Platz 3 und 4 spielte die BS2 gegen BIB, und nach einem torlosen Unentschieden siegte die BIB im Elfmeterschießen mit 3-2. Somit blieb für die BS2 dann der 4. Platz.

 

Im Finale standen sich die Mannschaften des KASV und die BS1 gegenüber. In diesem einseitigen Spiel siegt die BS1 dann auch verdient mit 3-0.

Es spielten für BS2: Jérome Krings, Tom Peters, Noah Kohnen, Thibaut Junk, Tobias Greven,
Tommy Chavet, Noah Chavet.

Es spielten für BS1: Matteo Vilz, Nicolas Haas, Maxime Hoffmann, Jan Putters, Bernd Jouck, Jeremy Brühl, Luca Girretz, Jonas Thome