GO >


  1. Hier kann man SchĂĽlerbilder der vergangenen Schuljahre sehen

  2. Programm und Dateien zum Lernen von Vokabeln.
    Das Programm heißt "Teachmaster" und ist kostenlos, ebenfalls die dazu gehörigen Dateien zu English, Niederländisch, Französisch, Latein und Spanisch für den Unterricht auf der BS.
    Die (aktuellen) Lektionen findest du auch einzeln auf Fronter unter BSTI-allgemein.

  3. Dieses Vokabel-Lernprogramm (und viele andere nĂĽtzliche kostenlose und lizenzfreie Programme und Anwendungen) befindet sich auf der digitalen Schultasche, deren Gebrauchsanweisung man hier herunterladen kann

  4. Links aus dem BIZ-Mobil zur Berufs- und Schulwahl

  5. Alle Schüler/innen haben nun eine Office365 E-Mailadresse. Unter vorname.name@bsti-mail.be sind sie für Lehrer/innen und Mitschüler/innen online erreichbar. Wie man seine Webmailadresse aktiviert und konfiguriert ist den Erläuterungen zu entnehmen, die an alle Schüler/innen ausgeteilt wurden, die aber auch für die anderen Schüler/innen noch interesant sind.

Eine Schule, deren Ehemaligen von der Vielfalt der Ausbildung zeugen

Unsere Ehemaligen sind in vielen Bereichen des Gesellschaftslebens tätig:
in der Seelsorge, in der Industrie, in der Geschäftswelt, in vielen Berufszweigen, im Handwerk in großen, mittleren und kleinen Betrieben, in der Landwirtschaft, in Verwaltungen und öffentlichen Diensten, an Universitäten und Hochschulen, an Volks- und Mittelschulen, als Unternehmer, Ärzte, Notare, Architekten, Rechtsanwälte, in sozialen und medizinischen Einrichtungen, usw.


<<<<<<

Hier können jüngere Ehemalige uns ohne viel
MĂĽhe per Online-Formular  mitteilen, welche Studien sie gerade absolvieren, bzw.  abgeschlossen haben

<<<<<<
Studentenvereinigungen in Namür, Neu-Löwen, Brüssel und Lüttich
NamĂĽr: Destuna
Neu-Löwen: Eumavia
BrĂĽssel: Ostana
LĂĽttich: Paludia


> Hier kann man Mitglied des Fördervereins werden



> Kontakt aufnehmen zum Club der Ehemaligen

> Das waren noch Zeiten: Mehr als 120 Klassenfotos aus der guten alten Zeit

Nachfolgend eine Liste der Studien und Berufe, die Ehemalige unserer Schule ergriffen haben. (Sie erhebt nicht den Anspruch auf AusfĂĽhrlichkeit).

Einige Berufe und Berufszweige, in der Ehemalige unserer Schule tätig sind

 A
Agronomie
Apotheker
Archäologie
Architektur
Armee
Atomphysiker
Autoelektriker
Autoexperte
Automation

B
Bauschreiner
BaufĂĽhrer
Bauingenieur
Bauschlosser
Bautechniker
Bauzeichner
Bauwesen
BetriebsfĂĽhrer
Betriebswirtschaft
Bibliothekar
Biologie
Buchhaltung

C
Chemie

D
Designer
Diplomingenieur
Direktionssekretariat
Dolmetscher
Dreher

E
Elektriker
Elektroinstallateur
Elektromechaniker
Elektroniker
Elektrotechniker
Ernährungsberater
Erzieher

F
Fernsehmechaniker
Filmtechniker
Förster
Forstingenieur
Fräser

G
Garagist
Gartenarchitektur
Gartenbau
Gärtner
Gendarmerie
Germanistik
Geschichte
Grafiker
Gutsverwaltung
H
Handelsingenieur
Handelsmarine
Handelswissenschaft
Hebamme
Heizungsbauer
Hostesse
Hotel und Gastronomie

I
Ingenieur
Industrieingenieur
Industriedesign
Informatik
Innenarchitektur

J
Journalismus

K
Kältetechniker
Kameratechniker
Karosserie
Kindergärtnerin
Kinesetherapie
Klassische Philologie
Kommunikationstechnik
Konstruktionstechnik
Krankenhausleiter
Krankenpflege
Kunst

L
Laborant
Laborassistent
Landmesser
Landwirt
Landwirtsch. Berater
Luftfahrt
Leibeserziehung
Logopädie

M
Marketing
Maschinenwart
Maschinenbau
Mathematik
Medizin
Mittelschullehrer
Musik

N
Nachrichtentechnik
Notariat
Notarassistent
 
O
Optiker

P
Pädagogik
Pferdewart
Philosophie
Primarschullehrer
Programmierer
Psychologie
Psychologieassistent
Publizist

R
Rechtswissenschaft
Religionswissenschaft
Rhytmik
Romanische Philologie

S
Schreiner
Schwei↓er
Sekretariat
Sozialarbeiter
Sozialwissenschaften
Soziologie
Sport

T
Techniker
Technischer Zeichner
Technischer Ingenieur
Tierarzt
Tierpfleger
Tontechniker
Tourismus

U
Urbanist

V
Verwaltung
Veterinär

W
Werbegrafik
Werkzeugschlosser
Wirtschaftswissensch.

Z
Zahnmedizin